Differenzierung der Förderungsmassnahmen

Eine erfolgreiche Förderung soll folgende Förderresultate zeitigen (return):

  • Beschäftigungszuwachs
  • Steuermehreinnahmen
  • Abgabe von Grundstücken im Baurecht zu Vorzugskonditionen
  • Attraktivitätsgewinn für den Standort.

Dabei wird zwischen exogener und endogener Wirtschaftsförderung unterschieden:

Exogene Wirtschaftsförderung

Förderung wirtschaftsarmer Regionen und/oder ausländischer Zuzüger (vgl. „return“ oben)
Finanzstandort Holdingstandort Konzernstandort Förderprogramme
Technologiestandort Produktionsstandort Vertriebsstandort Immobilienstandort
Steuerstandort Schiedsgerichtsbarkeit    

Endogene Wirtschaftsförderung

Unterstützung einheimischer Unternehmen durch bestimmte Massnahmen
Start-up Technopark Förderprogramme Cluster-Aufbau

Drucken / Weiterempfehlen: